Sternenhimmel auf www.calsky.com Beobachtungsplaner auf interstellarum Aktuelle Kometen Aktueller Kp Index Röntgenaktivität

Geomagn.  Feld
Heavens Above Aktuelle Mondphase Station Stötten auf www.wetter24.de
   

Leuchtende Nachtwolken

Details

Leuchtende Nachtwolken, Aufnahme von Dr. Guido Kolano

Leuchtende Nachtwolken, Aufnahme vom 26. Juli 2008 über dem Nordatlantik von Dr. Guido Kolano

"Nachtleuchtende Wolken" (oder auch "Leuchtende Nachtwolken") sind Wolken, die sich weit oberhalb normaler Wolken befinden: Das normale Wettergeschehen spielt sich in Höhen bis ca. 15km ab, "Nachtleuchtende Wolken" befinden sich dagegen im Bereich von 80-85km Höhe. Sie bestehen aus Eiskristallen, die das Sonnenlicht reflektieren. Durch die große Höhe werden sie noch von der Sonne angestrahlt, wobei sich die tieferen Schichten der Atmosphäre bereits im Erdschatten befinden (und damit der Himmel schon dunkel ist).

"Nachtleuchtende Wolken" können nur in den Wochen um den Sommeranfang, also von Mai bis August beobachtet werden - nur in dieser Zeit sind die atmosphärischen Bedingungen für ihre Bildung gegeben.