Sternenhimmel auf www.calsky.com Beobachtungsplaner auf interstellarum Aktuelle Kometen Aktueller Kp Index Röntgenaktivität

Geomagn.  Feld
Heavens Above Aktuelle Mondphase Station Stötten auf www.wetter24.de
   

Zirkumzenitalbogen

Details

Zirkumzenitalbogen, Aufnahme vom Oktober 2007 von Sigrid Kolano

Zirkumzenitalbogen, Aufnahme vom Oktober 2007 von Sigrid Kolano

 

Ein Zirkumzenitalbogen entsteht ähnlich wie der 22°-Halo durch Lichtbrechung an Eiskristallen. Allerdings ist sein Mittelpunkt nicht die Sonne, sondern der Zenit, also der höchste Punkt am Himmel. Der Durchmesser hängt vom Sonnenstand ab, da sich der sonnennächste Punkt des Zirkumzenitalbogens immer 48° von der Sonne entfernt befindet.