Sternenhimmel auf www.calsky.com Beobachtungsplaner auf interstellarum Aktuelle Kometen Aktueller Kp Index Röntgenaktivität

Geomagn.  Feld
Heavens Above Aktuelle Mondphase Station Stötten auf www.wetter24.de
   

Aktuelles

Beobachtungshinweise für März 2014

Details

 

Mond und Planeten

Die Vollmondtermine für März 2014 fallen auf den 15. Februar und den 16. März 2014; der Neumondtermin fällt auf den 1. März und den 30. März 2014.

Bereits im Februar bot uns der Mond eine kleine Besonderheit mit dem Neumondtermin, den es gab keinen Neumond im Februar. Dies lag daran, dass der Februar nur 28 Tage hat, die Neumondtermine aber im Mittel 29,5 Tage auseinander liegen.
Der März hat dagegen 31 Tage und bietet uns gleich zweimal einen Neumondtermin. Der erste Neumond im Monat fällt auf den 1. März, der zweite auf den 30. März.
Die beste Beobachtungszeit liegt im Monat März zwischen dem 25. Februar und dem 8. März 2014 und zum Monatsende zwischen dem 23. März und dem 6. April 2014.


Weiterlesen: Beobachtungshinweise für März 2014

Beobachtungshinweise für Februar 2014

Details

 

Mond und Planeten

Die Vollmondtermine für Februar 2014 fallen auf den 16. Januar und den 15. Februar 2014; der Neumondtermin fällt auf den 30. Januar 2014. Die beste Beobachtungszeit liegt zwischen dem 23. Januar und dem 6. Februar 2014.

Eine kleine Besonderheit bildet der Neumondtermin. In diesem Jahr gibt es keinen Neumond im Februar. Dies liegt daran, dass der Februar nur 28 Tage hat, die Neumondtermine aber im Mittel 29,5 Tage auseinander liegen.


Weiterlesen: Beobachtungshinweise für Februar 2014

Beobachtungshinweise für Januar 2014

Details

 

Mond und Planeten

Die Vollmondtermine für Januar 2014 fallen auf den 17. Dezember 2013 und den 16. Januar 2014; der Neumondtermin fällt auf den 1. Januar 2014. Die beste Beobachtungszeit liegt zwischen dem 25. Dezember 2013 und dem 8. Januar 2014.


Weiterlesen: Beobachtungshinweise für Januar 2014

Beobachtungshinweise für Dezember 2013

Details

 

Mond und Planeten

Die Vollmondtermine für Dezember 2013 fallen auf den 17. November 2013 und den 17. Dezember 2013; der Neumondtermin fällt auf den 3. Dezember. Die beste Beobachtungszeit liegt zwischen dem 26. November und dem 10. Dezember.

Die Sonne erreicht am 21. Dezember um 18:11 den tiefsten Punkt ihrer Jahresbahn. Dieser Termin markiert den Beginn des astronomischen Winters und bringt uns die längste Nacht des Jahres.


Weiterlesen: Beobachtungshinweise für Dezember 2013

Beobachtungshinweise für November 2013

Details

 

Mond und Planeten

Die Vollmondtermine für November 2013 fallen auf den 19. Oktober 2013 und den 17. November 2013; der Neumondtermin fällt auf den 3. November. Die beste Beobachtungszeit liegt zwischen dem 27. Oktober und dem 10. November.


Weiterlesen: Beobachtungshinweise für November 2013